Kategorie: KATZEN

17 Produkte

Wau! Das sagen unsere Kunden

Kunden bewerten uns mit 4.9/5 basierend auf 12732 Bewertungen.
  • Besonders hohe Akzeptanz

  • Ohne Getreide & Ohne Zucker

  • Herstellung ohne Tierversuche

  • 1 Tüte = 1 Spende an den Tierschutz

KATZENFUTTER NASS – UNWIDERSTEHLICHER GESCHMACK MIT ALLEM, WAS DEINE SAMTPFOTE BRAUCHT

Ein kleines Miauen hier, ein erwartungsvoller Blick dort – die Fütterungszeit ist etwas ganz Besonderes. Manche Stubentiger haben sich schnell angewöhnt, auf sich aufmerksam zu machen, wenn es an der Zeit ist, wieder gefüttert zu werden. Die Vorfreude ist dann aber doch schnell dahin, wenn im Napf etwas landet, was die Gourmet-Schnute nicht mag. Der Geruch und der Geschmack sind ausschlaggebend dafür, ob deine Katze ihr Katzenfutter frisst oder nicht. Ist sie erst mal auf den Geschmack von gutem Nassfutter für Katzen gekommen, dann wird sie auch immer das gute "Zeug" wollen.


Wir von Tales & Tails wissen: es ist nicht zwangsläufig das gut, was gut schmeckt, und du vermutlich auch. Deshalb setzen wir auf Nassfutter für Katzen, das schmeckt und Qualität bietet. Sogar mäkelige Katzen bekommen bei der natürlichen Zusammensetzung Appetit. Bei unserem Futter widersteht keiner so einfach – überzeuge dich selbst und lass deine Katze den puren Geschmack unseres saftigen Katzennassfutters probieren.

  • Immer wieder entfacht eine Debatte darüber, ob Katzenfutter nass oder trocken besser für die Stubentiger ist. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Worauf es letztendlich ankommt, ist, was besser zu dir und deiner Katze passt. Schauen wir uns deshalb mal die Vorteile von Nassfutter im Vergleich zu Trockenfutter genauer an. Wobei gesagt sein sollte, dass diese sehr subjektiv sind. Was ein Katzenhalter als Vorteil sieht, ist für den anderen vielleicht weniger wichtig oder gar ein Nachteil.

    • Oftmals hat Nassfutter einen stärkeren Eigengeruch als Trockenfutter. Katzen haben einen ausgeprägten Geruchssinn. Da kommt ein gut duftendes Futter besonders gut an.
    • Nassfutter weist einen hohen Feuchtigkeitsanteil auf, was die tägliche Flüssigkeitsaufnahme fördert. Trockenfutter ist, wie der Name schon sagt, hingegen trocken und verfügt über einen geringeren bis kaum vorhandenen Feuchtigkeitsgehalt.
    • Nassfutter hat einen höheren Fleischanteil und eine weichere Textur, was es für viele Katzen attraktiver und natürlich leckerer macht.
    • Nassfutter hat, je nach Sorte, einen höheren Nährstoffgehalt, insbesondere hinsichtlich Proteinen, was für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Katze von Vorteil sein kann.

KATZENFUTTER: NASS, SAFTIG UND BESONDERS LECKER

Für viele Katzen ist Nassfutter etwas ganz Besonderes. Um eine große Auswahl zu gewährleisten, findest du das Katzenfutter Nass bei uns deshalb in verschiedenen beliebten Sorten. Übrigens wissen viele nicht, dass bei Nassfutter zwischen Einzelfuttermittel und Alleinfuttermittel unterschieden wird. Beides hat seine eigenen Vorzüge. Bei Tales & Tails führen wir beide Arten des Katzenfutters.

Einzelfuttermittel für Katzen sind spezielle Futtermittel, die eine einzige Proteinquelle enthalten, wie zum Beispiel Fisch. Die Verwendung von Einzelfuttermittel ist besonders nützlich für Katzen, die auf bestimmte Proteinquellen allergisch reagieren oder an bestimmten Gesundheitsproblemen leiden, die eine spezielle Ernährung erfordern. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die alleinige Verwendung von Einzelfuttermittel langfristig nicht die ausgewogene Nährstoffzusammensetzung bieten kann, wie Alleinfuttermittel, die eine Katze benötigt.

Einzelfuttermittel sind außerdem ideal als Ergänzung zu Trockenfutter geeignet. Frisst deine Katze ihr Trockenfutter vielleicht nicht ganz so gerne? Dann gib etwas von einer unserer Sorten des Einzelfuttermittels hinzu und schon wird der Stubentiger begeistert sein.

VORTEILE VON TALES & TAILS KATZENFUTTER "NASS"

Damit deine Katze immer wieder ein unglaubliches Geschmackserlebnis genießen kann, haben wir unser Bestes gegeben, um mit Qualität und Geschmack zu punkten. Aber dich und deinen Stubentiger erwartet noch viel mehr als eine leckere Dose Nassfutter.

Bei Alleinfuttermittel handelt es sich hingegen um ein vollständig ausgewogenes Futtermittel, das allein verabreicht werden kann und keine ergänzenden Lebensmittel oder andere Ergänzungen erfordern. Es ist sozusagen die Alternative zum Futter selbst zusammenstellen und die klassische Art der Fütterung.

DAS STECKT IN NUR EINER DOSE TALES & TAILS KATZENFUTTER IN DER VARIANTE NASS:

  • Eine hohe Akzeptanz: Die saftigen Portionen sind bei den Samtpfoten äußerst beliebt und Achtung … können dafür sorgen, dass ihnen das Wasser im Schnäuzchen zusammenläuft.
  • Hervorragende Verträglichkeit: Es ist nur drin, was draufsteht. Unser Katzennassfutter ist als Monoprotein besonders gut verträglich.
  • Keine billigen Füllstoffe: Katzen brauchen kein Getreide, keinen Zucker und keine anderen billigen Füllstoffe im Napf. Als häufige Auslöser für Unverträglichkeiten wirst du bei uns deshalb weder Getreide finden, noch unnötige Zusätze.
  • Einfache Zutatenliste: Kein Fachchinesisch und keine unübersichtlichen Zutatenlisten. Wir wollen, dass du ganz genau weißt, was deine Katze bekommt.
  • Saftige Qualität: Bei unserem Fleisch verzichten wir auf Massentierhaltung und achten auf kurze Transportwege.
  • Gut für die Umwelt: Unser Fisch kommt ausschließlich aus streng kontrolliertem und nachhaltigem Fischfang.
  • Gut für andere Tiere: Jede Dose ist nicht nur ohne Tierversuche hergestelltes Futter, sondern bringt auch noch eine Spende für den Tierschutz mit.

    Gutes Katzenfutter braucht nicht viele Zutaten, sondern hochwertige, die eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ermöglichen. Neben einer guten Proteinquelle ist auch eine Fettquelle für Fell und Haut essenziell. Vor allem aber der Verzicht auf unnötige und minderwertige Zusatzstoffe.

GESUNDES NASSFUTTER FÜR KATZEN

Wir lieben unsere Haustiere und wollen nur das Beste für Sie, vor allem aber Gesundheit, damit wir noch lange zusammen Zeit verbringen können. Deshalb ist es nicht verwunderlich, wenn wir Katzenbesitzer uns fragen, welches Nassfutter für Katzen am besten geeignet ist und was ein gesundes Katzennassfutter ausmacht.

Um diese Fragen zu beantworten, hilft es, sich vor Augen zu führen, dass Katzen Carnivoren sind. Ihr Verdauungstrakt ist darauf ausgelegt, Fleisch zu verdauen. Ein hoher Fleischanteil im Katzennassfutter ist aus diesem Grund besonders wichtig. Aber auch deshalb, weil die Katze wichtige Nährstoffe aus dem Fleisch erhält.

Um sicherzustellen, dass die Katze eine ausgewogene Ernährung erhält, ist es besser, hochwertige Fleischsorten zu wählen und auf die Verwendung von Fleischnebenerzeugnissen zu verzichten. Das Tales & Tails Nassfutter für Katzen setzt genau hier an! Unser Katzenfutter ist frei von Fleischnebenerzeugnissen und setzt sich stattdessen nur aus hochwertigem Fleisch oder Fisch zusammen.