Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 29 Euro

Abo - LammBa Zamba! - softes Trockenfutter mit Lamm für Hunde
€38,24

Your heading text goes here

Leckerli & Snacks Zum Trainieren und für Hunde

mit Unverträglichkeiten  

Luftgetrocknete Leckerli & Snacks aus Island. 100% Fisch oder Fleisch, ohne Zucker und ohne Getreide. 

 

Your heading text goes here

Leckerli & Snacks Zum Trainieren und für Hunde mit Unverträglichkeiten  

Luftgetrocknete Leckerli & Snacks aus Island. 100% Fisch oder Fleisch, ohne Zucker und ohne Getreide. 

 

Fisch Leckerli & Snacks

Fleisch Leckerli

Warum Tales&Tails LEckerli & Snacks?

 

Unsere Leckerli und Snacks werden mit viel frischem Fisch oder Fleisch hergestellt. Sie alle haben eine kurze Zustatenliste und beinhalten immer nur eine tierische Proteinquelle - daher sind sie auch für Hunde mit Allergien und Unverträglichkeiten super geeignet. Fisch und Fleisch trocken langsam an der frischen isländischen Luft ohne dabei erhitzt zu werden. Dadurch bleiben Vitamine und Nährstoffe erhalten. Das Zusammenspiel dieser besonderen Trocknung mit der frischen und sauberen Luft in Island bringt diese einzigartigen Produkte hervor, die du deinem Hund mit gutem Gewissen füttern kannst.


All unsere Sorten enthalten kein Zucker oder Getreide und keine Farb- und Aromastoffe. 

 

Fisch Leckerli & Snacks

  • Fisch als einzige Proteinquelle: Auch für Allergiker und Hunde mit Unverträglichkeiten geeignet

  • Hervorragende Inhaltsstoffe: Fisch aus kontrolliertem und nachhaltigem Fischfang 

  • Hohe Akzeptanz: Selbst mäkelige Hunde lieben diese Leckerli

Fleisch Leckerli

  • Monoprotein: 100% Fleisch - perfekt für Allergiker und Hunde mit Unverträglichkeiten geeignet

  • Fleisch aus Freilandhaltung: Kein Fleisch aus Massentierhaltung, kein Einsatz von Medikamenten und Antibiotika

  • Kleine Leckerli: Perfekt zum Trainieren und Belohnen

HÄUFIGE FRAGEN ZU UNSEREN LECKERLI & SNACKS 

Was ist das Besondere an euren Leckerli?

1. Die Rohstoffe

In unseren Leckerli ist nur das drin, was draufsteht: 100% Fisch und Meeresfrüchte bzw. 100% Fleisch - keine Konservierungsstoffe, kein Aroma, kein Zucker und kein Schnickschnack.


Durch die Verwendung von nur einer Fleischsorte handelt es sich bei unseren Leckerli um sogenannte Monoproteinquellen. Das bedeutet, dass das gesamte enthaltene Eiweiß aus der gleichen tierischen Quelle kommt, was vor allen allergisch reagierenden oder sensiblen Tieren zugute kommt. Wenn dein Hund oder deine Katze also bestimmte tierische Proteine meiden sollte, kannst du dir bei unseren Leckerli sicher sein, dass nur das drin ist, was drauf steht.


2. Die Herstellung

All unsere Leckerli werden in Island mit 100% erneuerbaren Energien hergestellt. Der Fisch wird frisch verarbeitet und dann in Trocknungskammern über mehrere Tage – je nach Wetter, Luft und Temperatur – schonend getrocknet. Mittels eines Ventilators wird kontinuierlich dafür gesorgt, dass frische isländische Luft in den Trockenkammern zirkuliert, so dass der Fisch langsam trocknet, ohne dabei erhitzt zu werden. Dadurch bleiben Vitamine und Nährstoffe erhalten.


Das Zusammenspiel dieser besonderen Trockenkammern mit der frischen und sauberen Luft in Island bringt diese einzigartigen Produkte hervor. Die Luft in Island ist übrigens die sauberste in ganz Europa - nicht zuletzt wegen der sehr umweltfreundlichen Energieversorgung.


Unsere Produkte werden in einer kleinen Produktion hergestellt, in der sehr viel noch in Handarbeit erledigt wird. Dadurch haben wir aber auch die Möglichkeit, neue Produkte zu entwickeln und in kleinen Mengen zu testen. Die Produktion ist sehr familiär und freundlich – keine anonyme Massenproduktion also.


3. Die Herkunft

Sowohl der verwendete Fisch als auch das Fleisch stammen aus nachhaltiger Erzeugung, sauberer Umgebung und artgerechter Haltung. Nach welchen Gesichtspunkten wir unsere Bezugsquelle gewählt haben, erfährst du für unsere Fischleckerli hier und für die Fleischleckerli hier.


4. Unser Versprechen

Mit jeder verkauften Tüte Leckerli geht eine Spende an Tierschutzprojekte. Indem ihr also hier etwas Leckeres für eure Liebsten kauft, könnt ihr gleichzeitig weiteren Vierbeinern in Not helfen. Weitere Informationen zu unserem Kooperationspartner und seiner Arbeit findest du auf unserer Website.

Sind eure Leckerli soft oder knusprig?

Bei uns findest du als leckere Snacks für deinen Vierbeiner Leckerli aus drei verschiedenen Kategorien: 100% Fisch, 100% Fleisch oder 100% Fischhaut. Sie werden schonend luftgetrocknet und erhalten so ihren unwiderstehlichen Biss.


Unsere Fisch-Leckerli sind eher knusprig. Sie sind nicht so hart wie ein richtiger Hundekeks, aber auch nicht soft oder formbar - man kann sie etwa mit einem Butterkeks vergleichen. Sie eignen sich deshalb immer noch sehr gut für Hunde mit Zahnproblemen.


Unsere Fleisch-Leckerli sind mit einem Feuchtigkeitsgehalt von etwa 8% etwas weicher als die Fisch-Leckerli, aber immer noch schön kross.


Zum Vergleich: unser halbfeuchtes bzw. softes Trockenfutter hat einen Feuchtegehalt von 18% - kann also auch super jederzeit als weicheres Leckerli gegeben werden.


Unsere Fischhauttaler sind ebenfalls schön knusprig, perfekt für Hunde, die gerne etwas zum Kauen haben.


Probiert unbedingt die einzelnen Sorten einmal aus und findet euren Favoriten - eine große Auswahl an Leckerli findet ihr zum Beispiel in unserem Probierpaket mit sieben verschiedenen Sorten!

Wie groß sind die Leckerli in etwa?

Unsere kleinen Fisch-Leckerli sind dreieckig und etwa 1 cm groß:

Ich dreh Dorsch

Lachs doch mal

Gepimpt mit Shrimp

Das ist der Hummer

 

Unsere kleinen Fleisch-Leckerli sind rechteckig und ebenfalls etwa 1 cm groß:

Alle LammPen an

Pferd voll drauf ab

Ich will ein Rind von dir

 

Unsere Fischhauttaler sind rund und haben einen Durchmesser von ca. 4 cm:

Kabeljauchzen

Wunderbarsch

Woher kommt der Fisch für eure Leckerli & Snacks?

Der Fisch für unsere Leckerlis und Snacks kommt aus Island.


Island und Norwegen gehören zu den Ländern, die in den letzten drei Jahrzehnten ein sogenanntes Quotensystem für Fischfang eingeführt haben. In der Fischereiwirtschaft dieser Länder spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle.


Jedes Jahr werden die Quoten und Gesamtfangzahlen neu festgelegt. Es darf immer nur dort gefischt werden, wo sich die Bestände ausreichend erholt haben. Dies wird streng kontrolliert.


Dieses System hat dazu geführt, dass sich die Fischbestände dort erholt haben.

Woher kommt das Fleisch für eure Leckerli?

Das Fleisch für unsere Leckerli kommt aus Island, wo es mithilfe von erneuerbaren Energie schonend getrocknet und so haltbar gemacht wird. 


Warum Island?

Auf Island werden Rinder, Pferde und Schafe mit ihren Lämmern in freier Weidehaltung aufgezogen, ein System wie die konventionelle Massentierhaltung gibt es hier nicht. Stattdessen gibt es sogar Obergrenzen, die regulieren, wie viele Tiere jeder Art zum gleichen Zeitpunkt auf der Insel leben dürfen. Viele der Nutztiere grasen das ganze Jahr über auf den Weiden der Hochlande - eine Freiheit, die wir auf dem Festland einfach nicht bieten können.


Gleichzeitig herrscht auf Island ein Importverbot für Nutztiere, wodurch beispielsweise sichergestellt wird, dass keine fremde Seuche auf die Insel gelangt. Unter anderem dadurch wird auch die Gabe von Antibiotika oder sonstigen Medikamenten auf das Nötigste verringert.


Unsere Fleisch-Leckerli werden aus Fleischteilen in Lebensmittelqualität hergestellt, hauptsächlich aus Muskelfleisch mit ein wenig Herz, Leber und Niere. Zur Herstellung unserer Leckerli werden Schlachtreste genutzt, die problemlos auch für den menschlichen Verzehr zubereitet werden können, aber für die es in Island schlicht keine Nachfrage gibt. Das hat den großen Vorteil, dass wir Leckerli in hoher Qualität anbieten können, für die aber keine Tiere extra geschlachtet werden müssen.


Wichtig zu wissen ist auch, dass für die Produktion unserer Leckerli in Island kein Fleisch Verwendung findet, das in Deutschland zur sogenannten K3-Gruppe von Lebensmittel gehört. K3-Material ist grob gesagt eine Sammelbezeichnung für tierische Neben- und Abfallprodukte, die für die menschliche Ernährung nicht zugelassen sind. Das können harmlose Küchen- und Speiseabfälle, aber auch überlagertes Fleisch und verdorbene Lebensmittel sein, die nach der Einstufung in K3 auch nicht länger gekühlt werden müssen.


Das entspricht nicht unseren Standards - und deshalb sind wir überzeugt von unserer isländischen Produktion. Das Fleisch kommt gekühlt und direkt aus der Schlachtung, die Tiere werden artgerecht gehalten, die Qualität ist auf Lebensmittelniveau, die Zusammensetzung sowie Ausgangsmaterialien transparent und die Herstellung nachhaltig. 


Je nach Vorlieben deines Hundes bieten wir jetzt Rind, Lamm und Pferd als Leckerli an, die aus 100% Fleisch bestehen und sogenannte Monoproteinquellen sind - ideal für dein Training, zur Belohnung oder einfach.

Wie lange sind eure Leckerli haltbar?

Unsere Leckerli sind zwei Jahre haltbar. Durch das besondere Trocknungsverfahren benötigen wir aber keine Konservierungsmittel. 

1 TÜTE = 1 SPENDE

 

Mit unseren Leckereien möchten wir nicht nur deinen Hund glücklich machen, sondern gleichzeitig auch Tieren in Not helfen. Deshalb unterstützen wir mit jedem verkauften Produkt Tierschutzprojekte. Du kaufst also nicht einfach nur eine Tüte Leckerli für deinen Hund, sondern tust gleichzeitig und automatisch etwas Gutes.

 

HAST DU FRAGEN?

Wir sind für dich da!

📧 support@talesandtails.de

📞 0800 - 001 03 21 

Kaja, Cathrin und Stella

Gründer von Tales&Tails

HAST DU FRAGEN?

Wir sind für dich da!

📧 support@talesandtails.de

📞 0800 - 001 03 21 

Kaja, Cathrin und Stella

Gründer von Tales&Tails