Blog

HURRA, der Welpe ist endlich da!!

Was gibt es Schöneres als die Vorfreude auf eine Traumerfüllung, wie zum Beispiel die Erfüllung eines Hundewunsches. Eine kleine Fellnase, die unser Leben noch bunter und glücklicher werden lässt. Eine Fellnase, die uns immer vertrauensvoll zur Seite steht, uns in schlechten wie in guten Zeiten begleitet und uns immer beschützen möchte! Ein Welpe als neues Familienmitglied, für viele Menschen schon ein Kindersatz im Haus kann innige Bindungen und Zusammenhalt bedeuten. Eine aufregende Zeit, wenn der kleine Rabauke ins neue Heim einzieht und die Welt entdeckt. Es macht so viel Freude und Spaß gemeinsam Dinge mit dem kleinen Familienmitglied zu erleben und gemütliche Stunden auf der Couch zu verbringen.

Weiterlesen

Fahrradtour entlang der Spree mit Hund

Roadtrip mit Hund durch Deutschland

Roadtrip mit Hund durch Deutschland – Teil 1

Das eigene Land mit all seinen Facetten erkunden, das war schon länger ein Reisewunsch von uns. Nun mit Hund im Gepäck haben wir uns auf den Weg gemacht und sind einmal im Uhrzeigersinn durch Deutschland gereist. Auf unserer Reise haben wir an vielen tollen Naturwundern Halt gemacht und diese meist zu Fuß, manchmal per Fahrrad besichtigt.

Weiterlesen

Giftige Pflanzen für Hunde

Zehn für Hunde giftige Pflanzen aus unserem Alltag

Es ist etwas im Busch

Wir lieben es, mit unseren Vierbeinern in die Natur zu gehen und neues zu entdecken, aber nicht selten lauert eine natürliche Gefahr im Gebüsch, welche für unseren Vierbeiner schon mal eine Lebensbedrohung darstellen kann.

Auch wenn die Natur uns mit ihrer Vielfalt, den wunderbaren Farben und Gerüchen beeindruckt, können so manche Pflanzen und deren Inhaltsstoffe eine Gefahr sein.

Manchmal kann man nicht schnell genug gucken und der Hund hat im Nu die Pflanzenteile direkt aufgenommen und für jegliche Reaktion ist es dann schon zu spät. Nicht selten fällt beim Kochen eine Beere vom Tisch, während unser geliebter Vierbeiner mit großen, hungrigen und erwartungsvollen Augen am Boden sitzt und sich über jedes heruntergefallene Essen freut.

Weiterlesen

Eine Wattwanderung mit Hund machen

Wat(t) erleben – Wattwandern mit Hund

Wat(t) erleben – Wattwandern mit Hund

Der frische Wind im Fell und in den Haaren, das Salz auf der Haut und den Lippen und der Schlick unter den Füßen – eine Wattwanderung ist definitiv einmalig.

Wer an Nordsee zu Hause ist, bei dem gehört Wattwandern sicher schon seit den Kindertagen zu einem der schönsten Erlebnisse im Sommer. Natürlich geht das auch zu jeder anderen Jahreszeit, ist aber dann aufgrund der Temperaturen eher was für die Härteren unter uns. Wer schon als Kind viel im Watt war, kennt das Gefühl des glitschigen und matschigen Wattbodens, was vielleicht für andere beim ersten Mal etwas gewöhnungsbedürftig ist, denn es geht natürlich barfuß ins Watt. Aber Watt soll ja besonders gesund sein und bei Hautkrankheiten helfen – also nichts wie hinein! Weiterlesen

100% natürliches Hundefutter aus Island

Island – ein Blick hinter die Kulissen

Im Juli haben wir uns auf nach Island gemacht, denn dort produzieren wir unsere Leckerli, unser Fisch-Paté und unser Omega-3-Öl. Aber warum gerade in Island?

Island ist ein Land mit unglaublich schöner und beeindruckender Natur, sehr sauberem Wasser, sauberer Luft und gesundem Essen. Isländer haben übrigens eine der höchsten Lebenserwartungen in ganz Europa. Sie werden im Schnitt 82 Jahre alt – was sicher auch an der gesunden Ernährung liegt. Wer schon einmal in Island war, kann sicher bestätigen wie einzigartig und wunderschön die Natur dort ist. Wir möchten euch gern von der Reise, unseren Produkten und der Produktion berichten.

Weiterlesen

Hund im Urlaub im Harz

Auf 4 Pfoten im Harz

Ein Reisebericht von Inga: mit Hund und Herrchen für ein paar Tage in den Harz.

Dieses Mal kommen wir zu einem Reisebericht aus dem wunderschönen und vielfältigen Harz und möchten euch an unseren Eindrücken teilhaben lassen und Impressionen und Erfahrungen mit Freude weiter geben.

So manches Mal überlegen wir, welche Orte wir mit unserem Vierbeiner in Deutschland erkunden können und was uns dort erwarten wird. Es muss nicht immer gleich ein langer Urlaub sein, denn auch ein verlängertes Wochenende kann eine erholsame Auszeit für uns und unseren geliebten Hund bedeuten.

Weiterlesen

Zecken bei Hunden - verschiedene Methoden zum Schutz gegen Zecken

Wenn’s im Frühling zwickt!

Teil 2. Zeckeninvasion

Die Frühlings- und Sommerzeit ist wohl die schönste Zeit für uns Hundebesitzer und unsere liebsten Vierbeiner, denn wir verbringen gerne unsere Freizeit draußen in der Natur, erkunden neue Wege und das am liebsten bei warmem Wetter! Nicht nur uns gefällt die warme Jahreszeit, sondern auch einigen Parasiten, welche wir ungern in unserer Nähe haben.

Wie im ersten Teil beschrieben gibt es sowohl im Frühling als auch im Sommer einige natürliche Umwelteinflüsse, die unseren Vierbeiner vor eine nicht immer kleine Herausforderung stellen und zum Teil wirklich eine gesundheitliche Gefahr darstellen. Umso wichtiger ist es, einige Faktoren zu beachten und etwas dagegen zu tun, damit unser geliebter Vierbeiner entspannt und geschützt durch die wohl schönste Zeit des Jahres Gassi gehen kann.

Weiterlesen

getreidefreies Hundefutter

Spiele zum Selbermachen

Vier Spiele, die du in 5 Minuten selbst basteln kannst

Wenn das Wetter mal nicht so mitspielt oder man aus anderen Gründen nicht mit dem Hund nach draußen gehen kann oder man einfach zwecks Abwechslung Spiele für drinnen oder auch für den Garten sucht, dann müssen es nicht immer teure, gekaufte Spiele sein.

Mit vielen Dingen, die man im Haushalt hat, lassen sich wunderbar kleine Spiele zur Beschäftigung und zur geistigen Auslastung basteln. In diesem Beitrag stellen wir vier Spiele vor, die man in ein paar Minuten selbst basteln kann.

Weiterlesen
Hund im Gras im Frühling

Wenn’s im Frühling juckt!

Wenn’s im Frühling juckt!

Nun ist es endlich soweit und der Frühling steht ins Haus! Lange haben wir gewartet und diese Zeit voller Vorfreude ersehnt. Nun können wir ihn endlich willkommen heißen und freuen uns auf die langen Abende, in denen wir mit unserem geliebten Vierbeiner die Sonnenstunden auskosten und in die Natur gehen, um Neues zu entdecken. Endlich können wir mit Flip-Flops, kurzer Hose und T-Shirt rausgehen ohne zu frösteln! Auch unsere Hunde haben ihr Winterkleid langsam abgelegt und freuen sich über die Erleichterung ohne dickes Fell.

Nur leider bringt die Frühlingszeit auch ein paar negative Umwelteinflüsse mit sich, mit der nicht nur wir konfrontiert werden, sondern auch unser lieber Vierbeiner. Dazu gehören zum Einem die gemeinen Wald-und Wiesenfreunde, die Zecken, aber auch natürliche Umwelteinflüsse, welche Allergien auslösen können.

Weiterlesen

Hund beim Spazieren gehen

Spiele beim Spazieren gehen – Teil 2

In diesem Beitrag aus der Reihe „Spiele beim Spazieren gehen“ geht es in die Fortsetzung für einen interessanten und abwechslungsreichen Spaziergang mit eurem Hund. Im ersten Teil haben wir fünf verschiedene Ideen vorgestellt. Hier kommen nun fünf weitere Ideen für etwas Abwechslung beim täglichen Spaziergang.

Weiterlesen