Ein GIF von deinem eigenen Hund?

Dein Hund als GIF

Wie cool ist das denn? Ja, richtig gehört! Dein Hund im offiziellen GIF Verzeichnis, so dass du ihn bei Instagram, facebook und Twitter nutzen und finden kannst.

Ab sofort werden Beiträge nicht mehr mit den offiziellen Standard-GIFs kommentiert und in den Instagram-Stories musst du nicht mehr durch die Standard-Hunde scrollen. Du nutzt jetzt einfach ein GIF von deinem eigenen Hund.

Wie das geht? Ganz einfach – wir basteln dir dein eigenes GIF.

Jeder, der unsere Kampagne unterstützt, bekommt sein eigenes GIF. Ganz egal mit welchem Betrag oder welches Dankeschön du dir aussuchst.

Hier geht es zu der Kampagne: www.startnext.com/tnt

Klick dort auf Projekt unterstützen und such dir dann in der Liste ein Dankeschön aus. Schick uns den Screenshot der Bestätigung und ein Bild deines Hundes per E-Mail an: paws@talesandtails.de und wir basteln innerhalb kurzer Zeit dein GIF. Das findest du dann in der Datenbank aller GIFs.

Ein bisschen Spaß muss sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.